Pagina-afbeeldingen
PDF

William Vrees«. Newport, K«., wollene Bettdecke, gemacht »o« einer 72 Jahre alten Dame Empf.

Mrs. Ann McElro?, ZaneSville, ein Paar wollene Hosen. 1. Prämie 52

Mrs. A. I. Laccs, LaceyMe, Paar wollene Hosen, 2. Prämie 1

Walter Wilson, Jndependence, K«., Paar wollene Fausthandschuhe. 1. Prämie 2

Airs. S. Wilson, College Hill, fransene Handschuhe, 2. Prämie 1

Mrs. E. McDonald, Earthage, gestrickte fransene Wollenhandschuhe Empf.

Wm. M.'Elark, Liberty, Ja., Strumxfgarn, 1 Prämie. 82

W. Wilson, Jndependence, K«., Shawl, Prämie 2

Mrs. Julia A. Sutton, Newton, ThiirmatraKe, Prämie 2

Geschmiedete Metalle. ,

In der Klasse der geschmiedeten Mctallc und Eisenwaaren fanden sich nur füiif»ndscchzig Einträge. Folgende Artikel erhielten Prämien oder Empfehlungen:

W. R. Fullerton, Eincinnati, patentirte Drahffenz, Prämie Dipl.

Phillips und Jordan, do Siedplatte do

do do Eisenblech do

do do Stangeneisen t»

A. Elliott, Aellow Springs, Alarmschloß do

D. E. Fenn, Talmadge, Thorbänder, Prämie Dipl.

do do Thorangeln, Prämie do

S.D.Brown, do Union shuttle hinge Empf.

Thomas Southwell, Carthage, Muster Pferdehufeisen, Diplom und Prämie ?2

I. Spratt, Eincinnati, importirter Lichtstock Empf.

S. T. Clemens, do Oarä «5 csrrwge bolts d«

do do Maschinenpsiugbolzen do

Long, Black und Allstatter, Hamilton, Schnittmaschinenstcheln; do Maschinenmesser do

I. D. Hartshom und Co., Eincinnati, glänzend planirte Zinnwaare do

G. G. Tench, Eincinnati, 2-i fach sich zusammenlegende eiserne Bettstelle; do 3 Fuß do

do; do für ein Kind, do do; do 2-4 eiserne do do do

Wm. Bowman, Eincinnati, Ladies patent xreseroing canS do

H. Miller, do Eierschlöger do

I. A. Watrous, Green Springs, Sackbinder do

A. Frankenberg, Columbus, Soda Springbrunnen und Wafserkiihler do

Sargent und Fostcr, Shelburne Falls, Mass., Raumnadel und Bohrcr; derselbe patent.

Band do

C. M. Jork, Tiffin, Kiiferwaare, Dipl.; derselbe, ein Paar zinnerne Obstkamien do

H. Gaston, Orford. Metalldach do

I. P. Stevens, Brunswick, Welton's leading cattle Elasps do

FuhnoerKe.

Es waren 22 Fuhrwerke auf der Ausstellung, welchen folgende Medaillen bewilligt wurden:

I. und B. Bruce, Eincinnati, Familienwagen Silb. Med.

G. T. Miller und Söhne, Eincinnati, Topbugg«; dieselben, Trotwagen d»

P. S. Lishawa, do Omnibus do

Engar und Phillips, Sharonville, Farmwagen für zwei Pferde d«

Blanchard und Brown, Davton, Buggy.Räder und zubereitetes Material für Buggies und

Wagen Empf.

W. S. Chapman, Eincinnati, elastischer Schaft gegen Gerassel und Befestiger do

I. und B. Bruce, do großer Erpreßwagen do

Roberts und Sortis, do leichter Buggv d«

B«?er, Simonton und Co., Eincinnati, Lot Räder, Naben und Speiche» Emps.

Cregar und Phillips, Sharonville, ein» und z«eipferdiger Springfederwagm d»

Blanchard und Brown, Dayton, Naben Md Speichen, Sitz und Eckstocke für Buggp d«

N. W. Selly, Earroll Eountp, patent, einzelne Deichsel — do

H. Rogers, Mt. Health«, Springftdern»Marktwagen Stlb. Med

J.'Sollenberger.higginsport, patent. Wagenbremse d»

Schreiverwaarr.

In der Klasse von Schrcincrwaaren fandtn sich sechszehn Einträge. Folgendes sind die Bewilligungen:

S. 3. John, Eincinnati, Ertensionstisch, Prämie H3

G. G' Tench, d, Armstuhl (Office) Diplom.

Antonie Strinawer, Eincinnati, Eentertisch do

S. Kelsall, do 2 Schreibpulte, 1 Lelmftuhl, 1 Primary Bank Empf.

G. G. Tench do Foldingchair, 5 Rohrstühle, Babpjumber qo

C. A. Nobbins do Babyjumber do

Gillet und Sawper, ColumbuS, elliptischer Sprmgfedernbett»Bodm d«

Küfer » Fimmkrma»»'» und Korbmacher» Waare».

Die „Küfer und Zimmcrlcnte" machten eimmdfünfzig Einträge und erhielten folgende Prämien »nd Empfehlungen:

ColumbuS Zuber und Eimer To., EolumbuS, Fichtenwaare Diplom.

Tylvr und Barret, Eincinnati, Eederwaare d»

A. Vieth, do FensterfhadeS do

Rapn und Farthing do Bandweidenfabrikate

0. Kittridge, Dapton, Korbe aus gespaltenem Stoffe Diplom.

A. L arison, Hamilton, MehlfSssrr d,

I. D. Eotton, Marie»», Getreidenmaße do

Tdler und Barrett, Eincinnati, Butterfäßchen d>

S. E. Beiden, Hamilton, Kornbesen ^

G. G. Tench, Einnnnati, Kinderwagen Empf.

Ryan und Z artbing, Eincinnati, Kleiderkörbe d«

do do Marktkorbe do

1. D. Cotton, Marie^ta eichene Maaße do

E. Bleß, Minerva, Kh., sich selbst bewegende Wiege do

I. McHannon, Lockland, Biirstenstiele d,

do do Wischlappenstiel do

d» do Besenstiele d,

do l» Beinknöpfe do

Jos. Sollender«», Higginspnt, Bohrer.Handhaben do

do do Weinpfahl do

O. Kittridge, Dayton, Körbe mit doppeltem Bode» do

Sattler, Schuhmacher ir.

Gerber, Sattler und Schuhmacher machten neunundvierzig Einträge. Angefügt findet sich eine Znsammenstellung der Bewilligungen:

T. P. Halb», Eincinnati, Männersticfel Prämie Diplom.

V. Lewis— da Damenschuhe, Prämie do

Rowe, Park und Co., Eincinnati Wagenriistung Silb. Med.

I. E. Shackelford und Co., do Kutschengeschirr Diplom.

Rom, Park und Co., d« Dammsattel do

H. Keßler, do Buff Oberleder do

Jeffrey Seymour, d« Ledergiirtel Empf.

do d« Lederhose do

Long Md Warner, do schwarzer Zaum d,

do do gegerbter Zaum d«

do do wasserdichter Kip. do

d, do Buff Oberleder d«

do d« gespaltenes Oberleder d«

JameS Thomson, d, Ledergurt d«

Ro«, Park und Co. do verschiedene SattlerwerK do

d« do mannigfaltiges Geschirr do

Jos. Trottmann, do springhörneme Damensattelbaume d»

do do Mann's Sattelbäume do

d, do Trottingsattelbäume do

H. Keßler, do schwarzes Bockleder do

Schneider, Papiermacher, Buchbinder, Kürschner und Drucker machten zusammen acht Einträge. Das Bewilligungskommittee sagt, .daß es die geringe Anzahl der Einträge in dieser Klasse bcdaure. Wir sind jedoch glücklich, sagen zu können, daß die vorgewiesenen Artikel höchst aucrkenncnswcrth sind. Die Bewilligungen waren wie folgt:

Barwise und King, Cmcinnati, Kleid Diplom.

C. Clark, Cincinnati, Musterdruck do

John C. Bürckle, do Pelzkappe do

John C. Bürckle, do Otterhaut Empf.

John E. Bürckle, do Pelzhandschuhe do

I. McHannon, Lockland, Ohio, Buchfalzer d«

Ogleby, BarniK, Titus, Erwin, Middletown, Ohio, Buch« und Kappenpapier Dipl.

Es waren sechs Einträge in der Klasse von Glas, Töpfcrwaaren ic., worüber das Committee berichtet wie folgt:

Terra Cotta BcgräbnißgehLuse sind Artikel von überlegenen Vorzügen in Bezug auf Schönheit, Wohlfeilheit und Dauerhaftigkeit und wir möchten die Bewilligung einer Silbermedaille empfehlen. .

Berzierungsbrick scheint ein wohlfeiler und solider Artikel für die Vorderseiten von Gebäuden und ist bestimmt, den Stein zu verdrängen, allein viel wohlfeiler.

Asphaltbcdachung, ein Artikel, der eigentlich vor ein anderes Committee, wo Bewerbung stattfand, hätte kommen sollen.

F. U. Stokes,
N. C. Pepper.

Als Spczialkommittee bestellt, um in Betreff Eintrag No. 5, «gepreßte Bricks/ welche durch das regelmäßige Committee nicht gefunden wurden, „aufzuspüren." zu untersuchen und zu berichten, fand ich schnell auS, daß O. W. Scclv einige der schönsten Muster Bricks habe, welche je gezeigt wurden und die derselbe in Verbindung mit eincm arbeitenden Model der Maschine hielt, durch welche sie gepreßt wurdcn. Die gepreßten Bricks sind zu dem ausgesetzte» Prämium vollkommen berechtigt »nd wir empfehlen sie angelegentlich der Beachtung des Nathcß.

H. S. Babbitt.

Folgendes sind die Bewilligungen:

T. Bremer, Cincinnati, gelbe Rockingham Waare, erste Prämie Silb. Med.

Mattice und Pcnsield. Willoughb«, O., Muster »on Drainirziegeln, erste Prämie d,

G. W. Sholl und Co., Tincinnatt, Terra Tot« Todtengehäuse, erste Prämie Empfohlen.

do do Verzierungsbrick d»

0. W. Seeley, Alban?, N. I., Brick gepreßt aus getrocknetem Lehm do

In der Klasse der chemischen Produkte fanden sich sechsuudfünfzig Einträge; Prämien und Empfehlungen wurdcn Folgenden gegeben:

1. E. Baum, Cincinnati, blausaures Kali Diplom.

William Wood und Eo, Eincinnati, Kastor»! do

d« do colorirte Gemälde do

Miami Powder Co., Xenia, Ohio, Schießpulver do

R. W. Tornish, Pittsburg, Polirölschwärze d«

L. H. Sargent, Cincinnati, Salz do

Z. H. Prince, do Pmgirpillen Empfohlen.

Shos. Bruton, New Jork Citv, Kerosinol, »erdichtete Milch Diplom.

Harriso» und Wilson, Cincinnati, Landkaffee, Gewürze und Backpulver do

Amerikanische Feuer Proof Rovsing Company, Hamilton, O., Kittdach Empfohlen.

Childs und Co., Cincinnati, Feuerfestes und Wasserdicht« Dach d,

Going, Brüder, do Svrup, Weine und feine Liqueure do

James I. Butler, do Schreibst»« Diplom.

Thos. S Butler, do Schuhwichse do.

Cower und Beckle«, Cincinnati, patent. Cementdachung do

I. E. Appenzeller, do Ertract Kaffee do

Z. C. Parr und Co., do Schreibfluid do

Simeon B. Williams, d« feingeschnittener Kautaback d«

M. Werk und Cv., do 5« Arten Fancv und Toilet Seife do

I. E. Parr und Co., 3 Flaschen schwarze Dinte do

ES waren sechs Einträge in der Klasse von Metall, Holz »nd Stein; die Bewilligungen geschahen an:

Blanchard und Brown, Davton, O., gedrechselte Naben, Speichen und Si'dhvlzer Diplom.

Hand, Jnnes und Wbitehouse, Ein» marmorirtes Kamin mit Rost h«

Collin« und Co., Davton, Newhall Postbanisters und Counterlegs Empfohlen.

Wiloer, H?de und Robinson, Ein., Lake Huron Mühlstein, durch Dampf getrieben do

Wilder, Hsde und Robinson, Ein., Lake Huron Mühlstein, durch Hand getrieben do

I. I. O'Toole, do, Marmor Hauptsteine Diplom.

Die Klasse der „Gnßöfcn :c." enthielt nur achtundfünfzig Einträge; das Committee bemerkt: .diese Klasse war sehr nachlässig vertreten."

Das Spezialkommittee über Küchenroste berichtet, wie folgt:

Es findet sich nur ein Eintrag, nämlich: E. B. Blunt von Cincinnati, welcher einen, von ihm so genannten, PatcntMchcncr ausstellte. Er besitzt so viele vortreffliche Punkt,, daß es schwierig halten würde, demselben eine Verbesserung beizufügen. Der ausgestellte Rost war 24 Fuß lang und bei S80« Werth; mehrere von verschiedener Größe sind gemacht, einige bloß drei Fuß lang, zu nicht mehr denn SSO. Das Prinzip ihrer Konstruktion sichert während des Backens der Speisen durch eine sehr einfache Einrichtung Ventilation und bei sämmtlichcn Größcnartcn, ausgenommen der kleinsten, finden sich besondere Ofen für Pastetenbäckcrei, :c. Es besteht ein augenscheinlicher Einwurf gegen diese Roste wegen ihrer Kosten, der aber verschwindet, wenn man ihre in die Augen springende Dauerhaftigkeit in Betracht zieht, indem sie viele Jahre dauern werden. Die Consumplion des erforderlichen Heizmaterials ist erstaunlich gering. Hr. Blnnt versichert uns, daß ein Familienroft von 4 Fuß 6 Zoll Länge, mit zwei Oefcn und allem »othwcndigcn Apparat per Tag nur einen Büschel bituminöser Kohlen konsumiren wird.

H. S. Babbitt.

Die Bewilligungen waren wie folgt:

Chamberlain und Co., Ein-, charter Kochofen für Hchfeuer 1. Prämie Dipl. und Silb. Med.

Chamberlain und Co., do, Bannerkochcfen für Kohlcnftuer, 1 Prämie d«

Chamberlain und Co do, magischer Parlorofen Silb. Med.

Revnclds, Me und Tatam, do, Apparat für Heizung öffentlicher Gebäude— do

Traber und Rubre», Mt. Savage Furnace, K»., Roheisen Diplam.

G. W. Coffin und Co., Cincinnati, Kirchenglocke do

G. W. Cofsin und Co., d« Dampfbootglocke do

E. B. Blnnt, do, Küchenrost, höchst empfohlen do

Thomas Burton, New Jork Titv, Ferrv'S pat. Thürfedex Empfohlen

Vierte Abtheilung.

Mehl «ud Stärke — Sech, Eintrage.

Samuel Snivel«, Hamilton, bestes Faß Mehl Diplom und Z5

O. und S. Salladay, Wheelersburgh, Scioto Countv, 2. bestes do d» 5

In der Klasse von Butter, Brod und Speck, waren dreiunddreißig Einträge:

Kericht des GommiUee über Dutter, Krod, Speck, :r.

Ihr Committcc über Butter, Brod und Speck berichtet, daß es seiner ihm zugewiesenen Pflicht nachgekommen, und, indem es seinen Bericht vorgelegt, möchte es um Erlaubniß bitten, zu bemerken, daß der Butter, obwohl sich nicht so viele Einträge fände», wie sich's an der Staatsfair erwarten ließe, so gut war und von so wenig merkliche», Unterschied in der Qualität, daß Ihr Committee große Schwierigkeit fand, zu entscheid den, welcher der beste sei; allein nach vielem Versuchen ?e. bewilligte es Mrs. S. Creßwell, von Ccdarvillc die erste Prämie; Mrs. I. E. Mottier von Covedalc, die zweite Prämie für die besten 10 Pfnud Butter; Mrs F. Burns von Carthagc, erste Prämie auf die letzten im Juni gemachten 25 Pfund; Mrs. I. F. Hughes von Princeton, zweite Prämie auf dasselbe.

Paul Anderson,

F. G. Carry,

G. G r a h a m,
O. Kittridgc.

Liste der Bewilligungen auf Butter, Brod und Speck.

[merged small][ocr errors]
« VorigeDoorgaan »