Wie man ein Kind stärken kann: Ein Handbuch für Kita und Familie

Voorkant
Irit Wyrobnik
Vandenhoeck & Ruprecht, 18 jul. 2012 - 347 pagina's
  • Wie werden wir unterschiedlichen Kindern gerecht, zum Beispiel Mädchen, Jungen, Kindern mit Migrationshintergrund, hochbegabten Kindern?
  • Wie können wir Kinder in wichtigen Übergangsphasen stärken, zum Beispiel beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule?
  • Was ist zu tun, wenn Kinder schon sehr früh in schwierige Lebenslagen geraten? Wie kann man etwa Kinder unterstützen, die ein Familienmitglied verloren haben, oder solche, die in Trennungs- / Scheidungsfamilien aufwachsen?
  • Kann man Kinder vor Drogen oder sexuellem Missbrauch schützen?
Diese und viele weitere Fragen – viele wissenschaftlich und elementarpädagogisch fundierte Antworten für Kita und Familie!
 

Wat mensen zeggen - Een review schrijven

We hebben geen reviews gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Inhoudsopgave

Unterschiedliche Kinder stärken
39
Kinder durch gezielte Angebote stärken
105
Kinder in Übergangsphasen stärken
225
Kinder in schwierigen Lebenslagen stärken
259
Kinder gegen Gefährdungen stärken
291
Anhang
327
Back Cover
348
Copyright

Overige edities - Alles bekijken

Veelvoorkomende woorden en zinsdelen

Over de auteur (2012)

Irit Wyrobnik, Dr. phil., Professorin für frühkindliche Bildung und ihre Didaktik am Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz. Vorstand im Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB); Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V. und in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Arbeitsschwerpunkte: Bildungs- und Erziehungsprozesse in der Kindheit, Professionalisierung der...mehr...

Bibliografische gegevens