Local Content-Auflagen: Betriebswirtschaftliche Relevanz und Handhabung am Beispiel des internationalen Großanlagenbaus

Voorkant
Springer-Verlag, 8 mrt. 2013 - 376 pagina's
0 Recensies
Reviews worden niet geverifieerd, maar Google checkt wel op nepcontent en verwijdert zulke content als die wordt gevonden.
Jens Petersen untersucht die betriebs- und volkswirtschaftlichen Wirkungen von Local Content-Auflagen unter Berücksichtigung der Kernfunktionen Beschaffung, Produktion, Marketing und Unternehmensführung und zeigt, dass sich strategische Gruppen gebildet haben, die den jeweiligen Vorgaben entsprechende spezielle Handlungsstrategien verfolgen.

 

Wat mensen zeggen - Een review schrijven

We hebben geen reviews gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Inhoudsopgave

A Einleitung
1
B Theoretischer Bezugsrahmen
7
B Theoretischer Bezugsrahmen
8
Abbildung
44
Abbildung
50
Abbildung
56
Abbildung
62
Abbildung
68
Höhe der LCVorgabe und Entwicklungsstand des Gastlandes
210
Empirische Erhebung
241
Zusammenhang zwischen Termin Qualitäts und Kostenrisiko
275
Abbildung
282
Verzicht auf Angebotsabgabe bzw Projekt wegen LCAuflagen
292
Zusammenfassung und Ausblick
311
Literaturverzeichnis
323
Copyright

Abbildung
75

Overige edities - Alles bekijken

Veelvoorkomende woorden en zinsdelen

Abbildung ähnlich Alstom Anbieter Anlage Anlagenbau-Unternehmen Anlagenbauer Anlagengeschäft Arbeit Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau aufgrund Auflagen Ausmaß Automobilhersteller Automobilindustrie Babcock Belastung Beschaffung bestimmte betriebswirtschaftlichen Branche Braunschweigische Maschinenbauanstalt Content Content-Auflagen Demag Direktinvestitionen eigene Darstellung Eigenfertigung Eigenwertschöpfung Einflussfaktor Engineering Entwicklung erforderlich Erhebung Finanzierung Fördertechnik Gastland Geschäftstätigkeit Gespräche ABB Gespräche Alstom Gespräche KHD Gesprächspartner Global Sourcing große Günter Handhabung häufig Herkenhoff Herkenhoff 1994 hierzu hinsichtlich Höhe Industrie inländische internationalen Investitionen Jahre Japan Kanada Klöckner INA Know-how Komponenten Kosten Krupp Krupp Fördertechnik Krupp Uhde Kunden Kundenland Ländern LC-Auflagen LC-Regulierungen LC-Vorgaben LC-Vorschriften Leistungen Leistungsfähigkeit Lieferanten Linde KCA Literatur lokale Anteil lokale Zulieferer lokalen Unternehmen lokalen Wertschöpfungsanteil lokaler Wertschöpfung Lurgi Mannesmann Mannesmann Demag Marketing Markt Materialwirtschaft möglich muss Nanto Preussag Preussag Noell Produkte Produktion Produktionswirtschaft Projekt Protektionismus protektionistische Reidiess Rheinstahl Risiken Risikomanagement Salzgitter Schwellenländern staatliche stark strategische technische Thyssen unterschiedlich VDMA Vorgaben weltweit Wettbewerb wichtige Wirkungen von LC-Auflagen wirtschaftliche zahlreiche Zudem Zulieferteile Zulieferungen

Over de auteur (2013)

Dr. Jens Petersen promovierte bei Prof. Dr. Egon Jehle am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre der Universität Dortmund. Er ist Unternehmensberater bei RölfsPartner Management Consultants in Düsseldorf.

Bibliografische gegevens