Jahrbücher des Kaiserlichen königlichen polytechnischen Institutes in Wien

Voorkant
Gerold, 1828
 

Wat mensen zeggen - Een review schrijven

We hebben geen reviews gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Geselecteerde pagina's

Overige edities - Alles weergeven

Veelvoorkomende woorden en zinsdelen

Populaire passages

Pagina 30 - Methode, die Krümmungshalbmesser eines Objektivglases zu messen, angewendet auf die Untersuchung einiger Frauenhofer1 scher Objektive.
Pagina 297 - Papier erhält einen Anstrich mit der ersten Mischung, welche warm mittelst einer weichen Bürste aufgetragen wird. Man läßt ihm dann 24 Stunden Zeit, um zu trocknen, gibt ihm hierauf gleicher Weise einen Anstrich mit der zweiten, und wieder nach 24 Stunden einen mit der dritten Mischung. Allenfalls wiederholt man den letzten Anstrich. Man kann dem Bleiweiß beliebige Farbestoffe zumischen, auch dasselbe ganz oder theilweise durch geschlämmten Schwerspath oder ge
Pagina 178 - Nummern gegeben wird, in dercnEinschniilc es noch gesteckt werden kann, obschon vielleicht der Unterschied zwischen der Weite dieses Einschnittes und dem Durchmesser des Drahtes beträchtlicher ist, als zwischen diesem und dem nächsten kleineren Einschnitte, in welchem der Draht nicht mehr Raum findet. Würde für dicke Sorten der Unterschied von T*-ö- Zoll zu klein gefunden, so stünde es in der Willkür einer jeden Fabrik, einige der Nummern auszulasscn, und, ohne JNachtheil für die Übereinstimmung,...
Pagina 334 - Kieselerde setzt man dann 70 Theile (ebenfalls im wasserfreien Zustande berechnet) Alaunerde zu , und dampft das Ganze unter stetem Umrühren ab, bis es ein feuchtes Pulver darstellt. Diese...
Pagina 378 - Gabel-Harmon-Pianoforte « , welche im Wesentlichen darin besteht, anstatt Stegstiften, Stimmgabeln von Stahl oder Messing mittelst Stimmstiften anzuwenden, die nach den Saiten ihre Verjüngung erhalten, und nach dem Tone, den ihre Saiten haben, gestimmt werden, wodurch die dritte Saite entbehrlich wird, der Ton stärker, voller und glockenartiger hervorkommt, das Springen der Saiten vermindert, das Stimmen erleichtert, und die Stimmung haltbarer wird, indem das Instrument um 28 Zentner weniger...
Pagina 373 - Vorrichtung versehen ist , mittelst welcher die Kette nach Verhältnifs der Arbeit und ohne dieselbe aufzuhalten, gleich auf dem Stuhle geschlichtet werden kann, wodurch ein immer gleiches Fabrikat erzielt wird, und die aus zu trockener oder zu feuchter Witterung entspringenden Übelstände wegfallen; 5) daf...
Pagina 86 - Violet, weil im letztern Falle die hellem, mehr gegen M hin liegenden Strahlen auf eine schädliche Weise abweichen würden. Die Methode zur Bestimmung des Zerstreuungsverhältnisses der beiden Glasarten, welche Hr. Regierungsrath Precktl in seiner praktischen Dioptrik vorträgt, entspricht gerade obiger Forderung, indem der Natur der Methode gemäfs, ohne die Werthe di.L , du...
Pagina 376 - Ammoniakgases widersteht; 3) Verbesserung in der Erzeugung der Salpetersäure mittelst einer wesentlichen Veränderung in der Zusammenstellung der Vorlagen , und in der Manipulation , wodurch auch, aus salzsäurchaltigem Salpeter reine Salpetersäure erzeugt wird.
Pagina 375 - Papiertapeten mittelst dieses Kleisters unmittelbar und mit aller Sicherheit darauf gezogen werden können, und durch diese Zubereitung sowohl die schädliche Einwirkung des frischen Kalkes auf zarte Farben, als auch die Ansiedlung von Ungeziefer zu verhindern; endlich durch diese neue Methode beim Tapeziren der Zimmer mehr als zwei...
Pagina 192 - Tafelmessings an, die dünnste (Nro. 9 oder neun Zeichen) ist drei bis vier Mahl dünner. Die Länge bleibt sich bei den verschiedenen Sorten ziemlich gleich; aber die Breite wächst in dem Mafse wie die Dicke abnimmt. Die geringste Breite von (Nro. i) ist /^-Zoll bei einer Länge von 20 J Fufsj (Nro. 3) ist 8 Zoll, (Nro. 5) n Zoll, (Nro. 7) i4£, und (Nro. 9) 17

Bibliografische gegevens