Das Sozialrechtsfallbuch III, Volume 3

Voorkant
LIT Verlag Münster, 2018

 Das Sozialrechtsfallbuch aus dem Jahre 2014 hat einen Nachfolger bekommen: Das Sozialrechtsfallbuch III. 19 völlig neue und aktuelle Aufgabenstellungen aus den verschiedensten examensrelevanten Bereichen des Sozialrechts mit vollständig ausformulierten Lösungshinweisen ermöglichen die perfekte Vorbereitung auf Klausuren und Hausarbeiten in diesem Rechtsgebiet. Neben dem materiellen Recht werden auch das Verfahrensrecht und das sozialgerichtliche Verfahren berücksichtigt. Im Allgemeinen Teil des Buches werden auf rund 50 Seiten wichtige Aspekte der Fallbearbeitung besprochen; zudem finden sich wertvolle Hinweise zur Erstellung einer Haus- oder Seminararbeit. 


 

Wat mensen zeggen - Een review schrijven

We hebben geen reviews gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Geselecteerde pagina's

Inhoudsopgave

Erstattungsstreitigkeiten gemäß 102 ff SGB X
50
Auswirkungen des SGB IX auf die Fallbearbeitung
52
H 19 Fälle aus dem Sozialrecht
54
Copyright

Veelvoorkomende woorden en zinsdelen

12a Satz 31 Satz 86b Abs Agentur für Arbeit allerdings Allgemeines Rechtsschutzbedürfnis Altersrente für Frauen Anfechtungsklage Anspruch Antrag Antragstellung Arbeitslosengeld Arbeitsunfall aufgrund Aufhebung Aufhebungsbescheid Aufl Aufrechnung aufschiebende Wirkung Bearbeitervermerk begehrt begründet begünstigender Verwaltungsakt Behörde Bescheid besonderen besteht Bewilligung Bundessozialgericht daher DRV Nord Eingliederungsvereinbarung Entscheidung entsprechende erforderlich erfüllt Ergebnis Erlass Ermächtigungsgrundlage Eröffnung des Sozialrechtswegs Erstattung Fall Formelle Rechtmäßigkeit Frage Fraglich Frist G-BA gemäß Genehmigungsfiktion Gericht gesetzlichen Krankenversicherung grundsätzlich Gründungszuschuss Hamburg handelt hierzu Hinweis insoweit Jahr Jobcenter juris Rn jurisPK-SGB Klagebefugnis kombinierte Anfechtungs kommt konkreten könnte Korrektur Krankenkasse Leistungen Leistungsklage lich Maßgeblich Materielle Rechtmäßigkeit Monate muss müsste Norm Ordnungsgemäße Klageerhebung parteifähig Pflegegeld Pflegekasse Prozessfähigkeit rechtlichen Rechtslage Rechtsprechung Rechtsschutzbedürfnis rechtswidrig Regelung Rente Rückforderungsbescheid Satz 1 SGB Schlegel/Voelzke SGB IV SGB VII SGB XI Sinne Sozialgericht Sozialleistungen Sozialrecht Statthafte Klageart Tätigkeit tatsächlich Teil tungsakt Unfallversicherungsträger verfassungsrechtlicher Verpflichtungsklage Versicherten Versicherungsfall Versicherungspflicht Verwal Voraussetzungen vorliegend Vorverfahren VwGO Widerspruch Witwenrente Zusatzfrage zuständige

Over de auteur (2018)

 Prof. Dr. Dagmar Felix ist Inhaberin des Lehrstuhls für öffentliches Recht und Sozialrecht an der Universität Hamburg.  


Bibliografische gegevens